KURSE

Datum Kurs Uhrzeit Alter Preis Info
28. Juni 2024 Dripcake & Ombrécake Kurs 18:00 - 21:00 145 €
29. Juni 2024 Basis Kurs III Zweistocktorte 16:00 - 19:00 165 €
03. September 2024 Kinderbackkurs (Ferienprogramm) 10:00 - 12:00 ab 6 Jahren 35 €
04. September 2024 Kinderbackkurs: Lettercake (Ferienprogramm) 10:00 - 12:00 ab 10 Jahren 45 €
04. Oktober 2024 Cupcake-Kurs 18:00 - 21:00 ab 10 Jahren 135 €
05. Oktober 2024 Modellierkurs Tiere 10:00 - 13:00 ab 10 Jahren 135 €
05. Oktober 2024 Pralinen Kurs 16:00 - 19:00 175 €
11. Oktober 2024 Basis Kurs III Zweistocktorte 18:00 - 21:00 165 €
18. Oktober 2024 Letter & Number Cake 18:00 - 21:00 145 €
19. Oktober 2024 Basis Kurs I Teige & Massen 10:00 - 13:30 135 €
19. Oktober 2024 Basics Kurs II - Cremes & Sahnefüllung 15:30 - 18:30 135 €
20. Oktober 2024 Dripcake & Ombrécake Kurs 10:00 - 13:00 145 €
31. Oktober 2024 Kinderbackkurs (Helloween) 10:00 - 12:00 ab 6 Jahren 35 €
29. Juni 2922 Modellierkurs Tiere 10:00 - 13:00 135 €

Basis Kurs I Teige & Massen

Keine Torte ohne Boden, keine Sahnerolle ohne Biskuit-Roulade: Jede Torte und jedes Törtchen entsteht durch die Kombination von Einzelteilen, den sogenannten „Basics“ beim Backen. Ob eine Torte gelingt und schmeckt, ist dabei abhängig von der Qualität und Konsistenz.


Überlasst Eurer Torte nicht mehr dem Zufall und taucht ein in die klassische Zubereitung von: Wiener Biskuit und Biskuit-Roulade, Schokoladen-Biskuit und Schokoladen-Biskuit-Roulade, Brandteig und Mürbeteig. Dabei lernt Ihr alles über die Rohstoffe und Herstellung - eine Grundvoraussetzung für die zukünftigen Backergebnisse.
Selbstverständlich probiert Ihr alle Geschmacksmuster und tauscht anschließend gemeinsam Erfahrungen und Anregungen in großer Runde aus. 

Lerninhalt:
•    Backen eines Wiener Biskuits
•    Backen eines Schokoladen-Biskuits
•    Backen von hellen und Schokoladen-Rouladen
•    Herstellung einer Brandteigmasse
•    professionelles Aufspritzen der Brandmasse mit der optimalen Tülle
•    Herstellen und Backen von Windbeuteln aus Brandteig
•    Herstellung eines perfekten Mürbeteiges in Hell und Schokolade
•    korrektes Ausrollen und Blindbacken eines Mürbeteiges
•    Rohstoff- und Warenkunde
•    gemeinsames Prüfen und Verkostung der Backergebnisse

Hinweis: Einige der Backwerke werden in unserem
Nachmittagskurs „Basics Kurs II“ weiter verarbeitet.

Tipp: Die Samstagskurse „Basics I + Basics II“ finden am gleichen Tag statt und können so als Kombi-Kurs gebucht werden.

Keine Grundkenntnisse

Datum: 19. Oktober 2024
Uhrzeit: 10:00 - 13:30

Jetzt buchen

Basics Kurs II - Cremes & Sahnefüllung

Keine Torte ohne Creme, kein Törtchen ohne Füllung: Jede Torte und jedes Törtchen wird erst durch die Einzelteile zum geschmacklichen Highlight. Qualität und Konsistenz sind hierbei ausschlaggebend.

In diesem Kurs taucht Ihr ein in die klassische Zubereitung von Crème Pâtissière und raffinierten Geschmacksbeispielen, wie der Deutschen und Italienischen Buttercreme - mit verschiedenen Geschmacksabwandlungen. Zudem lernt Ihr alles über die Rohstoffe, Lagerung und Herstellung der so wichtigen Bausteine.

Lerninhalte:
•    Herstellung von Italienischer Buttercreme
•    Herstellung einer Deutschen Buttercreme
•    Kochen einer Creme Pâtissèrie
•    Kochen einer Obst-Tortenglasur
•    Herstellung einer Obsttorte
•    Befüllen der Windbeutel mit Fruchtfüllung und Vanillesahne
•    Abschmecken der Cremes
•    Erstellung einer Schokotorte
•    Erstellung von Mini Number Cakes
•    Herstellung einer Beerensahne-Roulade
•    Rohstoff- und Warenkunde
•    gemeinsames Prüfen und Verkostung der Backergebnisse

Hinweis: Wir verarbeiten auch Produkte aus unserem "Basics I"- Kurs vom Vormittag.
Tipp: Der Basics I + Basics II finden samstags am gleichen Tag statt und können so als Kombi-Kurs gebucht werden.

Keine Grundkenntnisse

Datum: 19. Oktober 2024
Uhrzeit: 15:30 - 18:30

Jetzt buchen

Dripcake & Ombrécake Kurs

Bild 1 Bild 2

Bunte, fröhliche Drip Cakes, die mit Süßigkeiten oder frischem Obst dekoriert sind: Die Drip Cakes in unserem Kurs werden mit einer farbenfrohen Creme eingestrichen und anschließend bunt dekoriert. Der vorbereitete Torten-Rohling zum Üben ist mit einer sehr leckeren Buttercreme gefüllt und extra hoch gestapelt, damit wir gleich loslegen können.
Sein typisches Aussehen und seinen Namen verdankt der Drip Cake den Tropfen aus Schokolade, die an den Seiteen appetitlich herunterlaufen. Anschließend erstellt Ihr die Dekoration für den Drip Cake aus Fondant, Süßigkeiten und Früchten. Beim Dekorieren der eigenen Torte kann jeder Teilnehmer seiner Fantasie freien Lauf lassen!

Lerninhalte:
•    perfektes Schneiden eines Biskuitbodens
•    Herstellung der Buttercreme
•    Schneiden, Befüllen und Einstreichen der Biskuitböden mit Buttercreme und Fruchtfüllung
•    Einstreichen der Torte mit Ombreverlauf
•    Herstellung einer Drip-Glaze-Glasur
•    Erlernen der perfekten Tropf-Überzugstechnik
•    Herstellen einer Baisermasse
•    professionelles Aufspritzen der Eiweißspritzglasur von Rosetten und Tupfen unter Verwendung verschiedener Tüllen
•    Ausdekorieren der eigenen Torte mit Baiser, Fondant, Süssigkeiten und Früchten

Den eigenen  Drip Cake  nimmt jeder Teilnehmer nach dem Kurs mit nach Hause.

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Datum: 28. Juni 2024
Uhrzeit: 18:00 - 21:00

Jetzt buchen

Modellierkurs Tiere

In diesem Kurs stehen die Basiskenntnisse des Modellierens einer Figur oder eines Tieres im Mittelpunkt. Dafür stellen wir Grundformen beziehungsweise verschiedene Kopf- und Körperformen her. Aus einer einfachen Kugel sollen beispielsweise der passende Kopf sowie Arme und Beine entstehen und das Gesicht der Figur den gewünschten Ausdruck erhalten. Die Teilnehmer erlernen den Umgang mit den Rohstoffen, wie das richtige Einfärben und Schminken. Dafür arbeiten wir mit der Airbrush-Technik. Sämtliche Techniken und Handgriffe werden gezeigt, damit jeder anschließend Figuren seiner Wahl modellieren kann.

Lerninhalte:
•    Herstellung der Grundformen
•    Herstellung verschiedener Kopf- und Körperformen
•    Verwendung von Marzipan und Fondant
•    Färben von Marzipan und Fondant
•    Airbrush-Technik zum Schminken
•    Zusammensetztung der Figuren
•    Veredelung und Detailarbeit
•    Rohstoff- und Warenkunde
•    gemeinsames Prüfen der Ergebnisse

Jeder kann seine Figuren mit nach Hause nehmen.

Keine Grundkenntnisse - Einsteigerkurs / Grundkurs

Datum: 29. Juni 2922
Uhrzeit: 10:00 - 13:00

Jetzt buchen
Bild 1 Bild 2

Basis Kurs III Zweistocktorte

Bild 1

Es gibt sie in Groß, in Klein, in Rund und Eckig, ein- oder mehrstöckig, elegant und schlicht oder farbig. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind für ganz besondere Menschen und Anlässe gebacken, sehen toll aus und schmecken einfach lecker. Eine Torte ist nicht einfach irgendein Kuchen, eine Torte ist pure Freude, Begeisterung und Liebe in Süß. Im Basic Kurs III wird jeder Teilnehmer eine zweistöckige Torte kreieren.

In diesem Kurs geht es nicht ums Backen - hier geht es um die edle Dekoration von einer zweistöckigen Torte. Techniken, wie das Füllen und Eindecken einer Torte, schöne Randverzierungen und das Modellieren werden Schritt für Schritt vermittelt. Die gebackenen Tortenböden und eine Buttercreme-Füllung sind dafür bereits fertig, damit wir gleich durchstarten können. In diesem Grundlagenkurs erfahrt Ihr zudem viel Wissenswertes über den optimalen Umgang mit dem richtigen Biskuitboden, Rollfondant, Marzipan und alles, was man bei Dekortorten beachten muss.

Lerninhalte:
- perfektes Schneiden eines Biskuitbodens
- korrektes Befüllen und Einstreichen der Buttercreme
- Ausrollen und Eindecken der Torte mit Fondant
- Einfärben von Fondant
- Ausrollen und Modellieren des Fondants
- Herstellung von Dekor
- Herstellung von verschiedenen Randdekorationen
- Rohstoff- und Warenkunde

Das eigene gezauberte Meisterwerk nimmt jeder Teilnehmer am Ende des Kurses mit nach Hause.

Keine Grundkenntnisse - Einsteigerkurs / Grundkurs

Datum: 29. Juni 2024
Uhrzeit: 16:00 - 19:00

Jetzt buchen

Datum: 11. Oktober 2024
Uhrzeit: 18:00 - 21:00

Jetzt buchen

Kinderbackkurs (Ferienprogramm)

Backen ist kinderleicht – jedenfalls mit mir. Wir backen zusammen locker-flockige Muffins und verwandeln sie danach in Minions, Krümelmonster und vieles mehr. Natürlich mit viel Spaß und einfachen Handgriffen – und viel Wissenswertem rund um die verwendeten Zutaten und Geräte. Und was nicht schon in der Backstube vernascht wurde, dürfen mit Glück auch die Eltern noch probieren. Oder wenigstens einmal abbeißen … vielleicht.

•    Herstellung von Muffins
•    Herstellung der Buttercreme
•    Einfärben von Fondant
•    Ausrollen und Modellieren des Fondants, Marzipan
•    Aufdressieren mit Profi-Spritztüllen
•    Ausdekorieren der Muffins mit Schokoladendekor, Fondant, Marzipan und Früchten

Natürlich dürfen alle selbstgemachten Cup Cakes mitgenommen und stolz der Familie präsentiert werden.

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Datum: 03. September 2024
Uhrzeit: 10:00 - 12:00

Jetzt buchen
Bild 1 Bild 2

Kinderbackkurs: Lettercake (Ferienprogramm)

Bild 1

Backen ist kinderleicht – jedenfalls mit mir. Wir backen zusammen locker-flockige Muffins und verwandeln sie danach in Minions, Krümelmonster und vieles mehr. Natürlich mit viel Spaß und einfachen Handgriffen – und viel Wissenswertem rund um die verwendeten Zutaten und Geräte. Und was nicht schon in der Backstube vernascht wurde, dürfen mit Glück auch die Eltern noch probieren. Oder wenigstens einmal abbeißen … vielleicht.

•    Herstellung von Muffins
•    Herstellung der Buttercreme
•    Einfärben von Fondant
•    Ausrollen und Modellieren des Fondants, Marzipan
•    Aufdressieren mit Profi-Spritztüllen
•    Ausdekorieren der Muffins mit Schokoladendekor, Fondant, Marzipan und Früchten

Natürlich dürfen alle selbstgemachten Cup Cakes mitgenommen und stolz der Familie präsentiert werden.

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Datum: 04. September 2024
Uhrzeit: 10:00 - 12:00

Jetzt buchen

Cupcake-Kurs

Dieser Klassiker aus England ist vom Kuchenbuffet nicht mehr wegzudenken. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer den Umgang mit vielen neuen Techniken und verschiedenen Materialien, um zauberhafte Cupcakes herzustellen. Gezeigt werden unterschiedliche Dekorationstechniken, wie Airbrush, die Arbeit mit Silikonmodellen, das Modellieren und vieles mehr: Welche Designs kann man mit Buttercrmene in einem Spritzbeutel zaubern? Wie verarbeitet man Fondant und Marzipan? Lasst Eurer Fantasie freien Lauf und gestaltet traumhafte Cupcake-Kreationen. Was nicht schon in der Akademie vernascht wird, kann jeder natürlich mit nach Hause nehmen.

Lerninhalte:
•    Herstellung von Muffins
•    Herstellung einer Fruchtfüllung
•    Herstellen der Buttercreme
•    Einfärben von Fondant
•    Ausrollen und Modellieren des Fondants, Marzipan
•    Aufdressieren mit unterschiedlichen Profi-Spritztüllen
•    Rohstoff- und Warenkunde
•    Ausdekorieren Deiner Muffins mit Schokoladendekor, Fondant,  Früchten
•    Rohstoff- und Warenkunde

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Was Ihr nicht schon in der Akademie vernascht habt, dürft Ihr natürlich mit nach Hause nehmen.

Datum: 04. Oktober 2024
Uhrzeit: 18:00 - 21:00

Jetzt buchen
Bild 1 Bild 2

Modellierkurs Tiere

Bild 1 Bild 2

In diesem Kurs stehen die Basiskenntnisse des Modellierens einer Figur oder eines Tieres im Mittelpunkt. Dafür stellen wir Grundformen beziehungsweise verschiedene Kopf- und Körperformen her. Aus einer einfachen Kugel sollen beispielsweise der passende Kopf sowie Arme und Beine entstehen und das Gesicht der Figur den gewünschten Ausdruck erhalten. Die Teilnehmer erlernen den Umgang mit den Rohstoffen, wie das richtige Einfärben und Schminken. Dafür arbeiten wir mit der Airbrush-Technik. Sämtliche Techniken und Handgriffe werden gezeigt, damit jeder anschließend Figuren seiner Wahl modellieren kann.

Lerninhalte:
•    Herstellung der Grundformen
•    Herstellung verschiedener Kopf- und Körperformen
•    Verwendung von Marzipan und Fondant
•    Färben von Marzipan und Fondant
•    Airbrush-Technik zum Schminken
•    Zusammensetztung der Figuren
•    Veredelung und Detailarbeit
•    Rohstoff- und Warenkunde
•    gemeinsames Prüfen der Ergebnisse

Jeder kann seine Figuren mit nach Hause nehmen.

Keine Grundkenntnisse - Einsteigerkurs / Grundkurs

Datum: 05. Oktober 2024
Uhrzeit: 10:00 - 13:00

Jetzt buchen

Pralinen Kurs

Schokoladig, zartschmelzend und einfach köstlich: Die Herstellung von Pralinen gilt nicht ohne Grund als die Königsdisziplin eines Konditors und bedarf fundierter Kenntnisse. Pralinen sind die edelste Form, in der sich Kuvertüre präsentieren kann. Es ist eine Kunst für sich, weshalb wir nur die hochwertigsten Zutaten für unsere traumhaften Pralinen einsetzen.

Im Kurs gibt es nicht nur praktische Einblicke in die Welt der kleinen Kunstwerke, die wir selbst herstellen, sondern auch alles rund um Kuvertüre, Ganache, die Herstellung von Füllungen und die Dekoration der Pralinen vermittelt. Dieser Kurs ist ein absolutes Muss für jeden Chocoholic!

Lerninhalte:
- Herstellung von verschiedenen Ganache 
- Herstellung von Trüffeln und Marzipanpralinen
- Temperieren von Kuvertüren
- professionelles Tauchen und Igeln der Trüffel
- perfektes Abfüllen der Pralinenfüllung in Pralinenhohlkörper
- Verschließen der gefüllten Hohlkörper
- perfektes Handrollen und Wälzen von feinen Trüffeln
- Verpacken der Pralinen
- Rohstoff- und Warenkunde
- gemeinsames Verkosten der kulinarischen Kunstwerke

Natürlich darf jeder Teilnehmer die eigene XXL-Pralinenpackung mit nach Hause nehmen

Keine Grundkenntnisse

Datum: 05. Oktober 2024
Uhrzeit: 16:00 - 19:00

Jetzt buchen
Bild 1 Bild 2

Letter & Number Cake

Letter Cake, Number Cake, Heart Cake: Die trendigen Torten aus köstlich-reschem Mürbeteig, einer feinen Creme und fantastischer Dekoration sind echte Eye Catcher und erfreuen sich zu jedem Anlass wachsender Beliebtheit.

In diesem  Kurs geht es um die Anfertigung von Schablonen für den individuellen Tortenanlass (beispielsweise Sterne, Herzen, Buchstaben, Ziffern), das Herstellen und Backen des feinen Mürbeteiges, die Herstellung und das Einfärben von zartschmelzender Creme, das professionelle Zusammensetzen und das Ausdekorieren der umwerfend schönen Cakes.

Lerninhalt:
•    Anfertigen eigener  Schablonen für den persönlichen Tortenanlass
•    Herstellung und korrektes Backen des knusprigen Mürbeteigbodens
•    Herstellung einer köstlichen Füllung
•    Einfärben der Masse
•    Befüllen und Zusammensetzen der Torte
•    Ausdekorieren mit unterschiedlichen Profi-Spritztüllen
•    Dekoration mit unterschiedlichem Feinzuckerwerk, zum Beispiel Macarons und Baiser
•    Rohstoff und Warenkunde

Jeder Teilnehmer nimmt seinen eigenen Cake mit nach Hause und kann diesen mit seinen Liebsten genießen.

Keine Grundkenntnisse - Einsteigerkurs / Grundkurs

Datum: 18. Oktober 2024
Uhrzeit: 18:00 - 21:00

Jetzt buchen
Bild 1

Dripcake & Ombrécake Kurs

Bild 1 Bild 2

Bunte, fröhliche Drip Cakes, die mit Süßigkeiten oder frischem Obst dekoriert sind: Die Drip Cakes in unserem Kurs werden mit einer farbenfrohen Creme eingestrichen und anschließend bunt dekoriert. Der vorbereitete Torten-Rohling zum Üben ist mit einer sehr leckeren Buttercreme gefüllt und extra hoch gestapelt, damit wir gleich loslegen können.
Sein typisches Aussehen und seinen Namen verdankt der Drip Cake den Tropfen aus Schokolade, die an den Seiteen appetitlich herunterlaufen. Anschließend erstellt Ihr die Dekoration für den Drip Cake aus Fondant, Süßigkeiten und Früchten. Beim Dekorieren der eigenen Torte kann jeder Teilnehmer seiner Fantasie freien Lauf lassen!

Lerninhalte:
•    perfektes Schneiden eines Biskuitbodens
•    Herstellung der Buttercreme
•    Schneiden, Befüllen und Einstreichen der Biskuitböden mit Buttercreme und Fruchtfüllung
•    Einstreichen der Torte mit Ombreverlauf
•    Herstellung einer Drip-Glaze-Glasur
•    Erlernen der perfekten Tropf-Überzugstechnik
•    Herstellen einer Baisermasse
•    professionelles Aufspritzen der Eiweißspritzglasur von Rosetten und Tupfen unter Verwendung verschiedener Tüllen
•    Ausdekorieren der eigenen Torte mit Baiser, Fondant, Süssigkeiten und Früchten

Den eigenen  Drip Cake  nimmt jeder Teilnehmer nach dem Kurs mit nach Hause.

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Datum: 20. Oktober 2024
Uhrzeit: 10:00 - 13:00

Jetzt buchen

Kinderbackkurs (Helloween)

Bild 1 Bild 2

Backen ist kinderleicht – jedenfalls mit mir. Wir backen zusammen locker-flockige Muffins und verwandeln sie danach in Minions, Krümelmonster und vieles mehr. Natürlich mit viel Spaß und einfachen Handgriffen – und viel Wissenswertem rund um die verwendeten Zutaten und Geräte. Und was nicht schon in der Backstube vernascht wurde, dürfen mit Glück auch die Eltern noch probieren. Oder wenigstens einmal abbeißen … vielleicht.

•    Herstellung von Muffins
•    Herstellung der Buttercreme
•    Einfärben von Fondant
•    Ausrollen und Modellieren des Fondants, Marzipan
•    Aufdressieren mit Profi-Spritztüllen
•    Ausdekorieren der Muffins mit Schokoladendekor, Fondant, Marzipan und Früchten

Natürlich dürfen alle selbstgemachten Cup Cakes mitgenommen und stolz der Familie präsentiert werden.

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Datum: 31. Oktober 2024
Uhrzeit: 10:00 - 12:00

Jetzt buchen

Exklusiver Privatbackkurs

Bild 1

Ihr wolltet schon immer eure Traumtorte backen oder die Kunst der Pralinen ergründen? Dann seid ihr hier genau richtig. Das Thema bestimmt jeder Teilnehmer selbst und wir setzen es gemeinsam um. Ob Märchenschloss, Einhorn oder Auto: Unter meiner fachlichen Anleitung könnt ihr die Traumtorte selber kreieren. Die Tortenböden sind fertig gebacken und die Buttercreme steht bereit, damit wir gleich anfangen können. Und so geht es: Einfach vorab ein Bild, eine Skizze oder ein Foto von der Wunschtorte schicken, dann werden die Schritte und der Aufbau der Torte besprochen und los geht es. Alle benötigten Farben, Überzüge und Werkzeuge stehen bereit, damit das Kunstwerk perfekt wird. In diesem Privatkurs besteht die Möglichkeit, alleine oder mit Familie beziehungsweise Freunden gemeinsam zu backen. Jeder darf sein Meisterwerk selbstverständlich mitnehmen.

Die Preise richten sich nach dem Aufwand, der Personenanzahl und der benötigen Zeit.

Wir freuen uns auf Euch!

ab 110€

Jetzt buchen

Prüfungsvorbereitung für Lehrlinge und angehende Meister

Ihr steht vor der Gesellen- oder Meisterprüfung und braucht fachliche Unterstützung, um eine perfekte Prüfung abzulegen. Dir fehlt die Unterstützung von Deinem Betrieb, dann helfe ich Dir, das Prüfungsthema zu erarbeiten, umzusetzen und Dich für Deine Prüfung fit zu machen. Die Lebensmittel, die wir für das Training benötigen, sind im Preis enthalten.

199€/h

Jetzt buchen

Teambuilding und Kundenbindung auf die süße Art.

Begeistert Eure Kunden und Kollegen mit einer süßen Überraschung zum Selbermachen. Ein Backkurs macht auch im Kollegenkreis Riesenspaß. Ob im Rahmen einer Firmenfeier, Weihnachtsfeier oder auch als Incentive Veranstaltung oder Gewinnspiel für Eure Kunden: Wir finden eine maßgeschneiderte Lösung, die Euren Ansprüchen gerecht wird.

 Preise auf Anfrage!

Jetzt anfragen

KURSANFRAGE

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage!
Bitte nutzen Sie hierfür unser Kursanfrageformular, wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Mit der Anfrage entstehen Ihnen noch keinerlei Kosten!

Kontaktformular

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien.

Formalien

In den Kursgebühren sind sämtliche Verbrauchsmaterialien sowie Getränke enthalten.

Anmeldung
Die Teilnehmerzahl bei normalen Kursen (oben aufgelistet, ausgenommen individuelle Kurse) liegt bei 3 bis 8 Personen, der Kurs findet ab 3 Personen statt. Auf Wunsch bieten wir auch exklusive Privatkurse für geschlossene Gruppen, Familien oder Firmen an.

Zur Anmeldung oder für Anfragen schickt uns bitte unter Angabe von Kurs und Datum mit der teilnehmenden Personenzahl und Telefonnummer eine E-Mail oder bucht diesen bequem über das Kontaktformular.

Hinweis zur Kursbuchung:
Bei einer verbindlichen Kursbuchung werden 50 Euro angezahlt. Davon wird die Kursvorbereitung bezahlt, das heißt die Arbeitsmaterialien, Organisation, Vorbereitung, Freihalten des Platzes, etc. Bei einer Absage des Teilnehmers kann somit die Anzahlung nicht erstattet werden. Natürlich ist in solchen Fällen die Teilnahme an dem Termin auf eine andere Person übertragbar. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, den Kurs abzusagen. Selbstverständlich wird die Kursgebühr in diesem Falle erstattet oder als Gutschein gutgeschrieben. Die Kurse werden nur per Vorauskasse 50 Euro abgerechnet. Eine Vorauszahlung ist per Überweisung möglich. Nach Zahlungseingang erhält jeder eine Teilnahmebescheinigung. Der Preis gilt pro Person. Die Getränke sind inklusive und Leihschürzen werden gestellt.

Hygieneverordnung:
Aufgrund der Hygieneverordnung, aus eigenem Interesse und zum Wohle der Gesundheit all unserer Kunden/innen und Mitarbeiter/innen, möchten wir auf die Voraussetzungen für die Teilnahme an allen Kursen hinweisen:

Jede/r Teilnehmer/in darf keine ansteckenden Krankheiten oder offenen Wunden haben. Ebenso müssen mögliche relevante Allergien spätestens zu Beginn des Kurses angegeben werden.

Stornierungsfristen:
Eine kostenfreie Stornierung ist bis 4 Wochen vor dem Kurs möglich. Danach betragen die Stornokosten:
- 4 Wochen bis 14 Tage vor Kursdatum 50%
- 14 bis 7 Tage vorher 70%
- ab 7 Tage vor Kursdatum 100% der Kursgebühr.

Backkurs-Geschenkgutscheine
Backkurs-Geschenkgutscheine sind behalten 1 Jahr Ihre volle Gültigkeit. Die Gütigkeitsdauer steht explizit auf jedem Gutschein.

Sollte jemand den Kurs mit einem Gutschein begleichen, verfällt dieser zu den o.g. Konditionen. Mit der Überweisung der Kursgebühr akzeptiert ihr unsere Stornierungsfristen!